Informationen zum Austausch

Die Ernährungsabteilung der Johannes Selenka Schule pflegt einen Austausch mit dem Lycée Jehanne de France  in Lyon. Im September/Oktober fahren wir mit unseren Auszubildenden nach Lyon und im Mai besucht uns die französische Klasse für 3 Wochen hier in Braunschweig. Die Studenten lernen die Stadt und die öffentlichen Verkehrsmittel kennen und gehen dann für 2 Wochen in Betriebe der Gastronomie in Lyon bzw. Braunschweig und Umgebung. Der Austausch wird von Pro Tandem finanziert.

Dazu gehören:

•     Fahrtkosten

•     Unterbringung, Verpflegung und kulturelle Betreuung der Gruppe

•     Versicherungsschutz der Teilnehmenden im Falle von Krankheit und Arbeitsunfall für den Auslandsaufenthalt

•     Zusatzversicherung durch Pro Tandem

•     sprachliche Vorbereitung und Begleitung während des Austausches

•     Europass

 

Nächste Austauschtermine: 

Mai 2021 Besuch aus Lyon und September 2021 Fahrt nach Lyon


Kontakt:

Frau Wilderink frankreich.austausch@jssbs.de

Frau Arndt frankreich.austausch@jssbs.de

Europabüro Frau Sundermeyer Telefon  0531 – 4706989